Willkommen

Aktuelle Informationen:

Seit dem 02.04.22 gelten neue Vorgaben nach der Corona Schutzverordnung des Landes Hessen

An die Stelle umfangreicher staatlicher Vorgaben tritt dann die Pflicht zur Selbstverantwortung der Vereine. Was genau bedeutet das für uns?

Wer Maske tragen will, darf das gerne weiter tun, muss es aber nicht mehr. Der Impfstatus ist weiterhin im Schießbuch zu dokumentieren.

Bogenanlagen und Kaliber Stände sind vollständig geöffnet. Eine räumliche Trennung ist nicht mehr erforderlich.

Wir planen endlich auch wieder Veranstaltungen.

So wollen wir, an Himmelfahrt (26.05.22) wieder unser Vatertagsschießen austragen, ab 11 Uhr schießen wir mit dem Luftgewehr auf spezielle Glücksscheiben, es gibt Preise zu gewinnen und für das leibliche Wohl ist selbstverständlich ebenfalls gesorgt.

Die ausgefallene Stadtmeisterschaft unseres Jubiläumsjahres 2021, wollen an den Wochenenden 20./21.08., 27./28.08 und 03./04.09 nachholen, dann wieder im üblichen Modus, Kleinkalibergewehr, aufgelegt, auf 50 m. Finale am 10.09.22. Wir werden laufend auf dieser Seite und in der Presse darüber informieren, ob das auch wirklich möglich sein wird. Die Sponsorensuche für die Pokale beginnt in Kürze.


Unser Hygienekonzept aus Juni 2020 bleibt vollumfänglich in Kraft. Die Ecabiotec Anlage zur aktiven Raumluftentkeimung gewährleistet einen sicheren, Zu- und Durchgang  zu den Schießbahnen und Toiletten.
 
Trainingszeiten werden weiter online gebucht, wer noch keinen Zugang hat, fragt ihn bitte über das Kontaktformlar an. zum Reservierungsportal gelangt Ihr hier: https://zeitfrei.app/
Die Bedienungsanleitung dazu habe wir in das Hygienekonzept integriert.
 
Über weitere Veränderungen informieren wir weiter hier auf der Homepage.
 

Hygienevorgaben
Alle wichtige Informationen, wie wir die Hygienevorgaben zur Pandemie Bekämpfung während des Trainingsbetriebs auf unserer Anlage umsetzen, findet Ihr hier.
 
Wir bitten dringend darum, dies zu beachten.