Willkommen

Aktuelle Informationen:

 

Die Umsetzung der Hygienekonzepte
Mehr Anzeigen Die Umsetzung der Hygienekonzepte hat sich mittlerweile eingespielt. Nach Rücksprache mit den Trainern haben wir daher entschieden, auch wieder Probetraining in allen Disziplinen anzubieten. Die Vereinswaffen sind bei Rückgabe durch Trainer und Übende zu desinfizieren. Desinfektionsmittel steht ausreichend zur Verfügung. Bei Interesse nutzen Sie bitte das Kontaktformular und vergessen Sie bitte auch nicht, Ihre Wunschdisziplin anzugeben. Wenn Sie das noch nicht wissen, melden sie einfach eine Kompletteinweisung an.
 

Update: Oktoberfest am 26. September

Wir laden am 26. September ab 15 Uhr ganz herzlich zum diesjährigen Oktoberfest bei der SGNI ein.

Wir dürfen feiern, das ist aktuell keine Selbstverständlichkeit, also machen wir ‘mit Abstand’ das Beste daraus.

Wir freuen uns sehr, dass die Stadt Neu-Isenburg uns dieses Fest erlaubt, also helft bitte alle mit, dass es ein ‘sicherer’ Erfolg wird.

Durch das Festzelt gibt es vor Ort KEINE Parkplätze. Also kommt zu Fuß, mit dem Rad oder dem Bus. Eine kurzzeitige An- und Abfahrt für Taxis und private Fahrzeuge ist aber möglich.

 

  • Maximal 10 Personen pro Tisch
  • Das korrekte Tragen der Mund/Nase Bedeckung ist Pflicht bei An- und Abreise, Toilettengang und Thekenbesuch.
  • Bitte jenseits der Tische Abstand wahren und die Vorgaben des RKI zur Hygiene einhalten.
  • Abgabe der persönlichen Daten am Tisch (Name, Adresse, Telefonnummer).
  • Zutritt zu den Toiletten im Vereinsheim nur einzeln, bitte unbedingt danach die Hände gründlich desinfizieren
 
Programm:
 
  • 14 Uhr Einlass
  • ab 15 Uhr Folk und Rock Live mit der Texas House Band
  • ca. 16 Uhr Vergabe / Montage des Schildes zur Aktion Respekt – gegen Rassismus und Diskriminierung
  • ca. 17 Uhr Live Kunstauktion mit Arbeiten der Neu-Isenburger Künstlerin Kati Conrad, Mindestgebot € 350/Arbeit, der Mehrerlös wird für die Sanierung der Kugelfänge aufgewandt, PDF mit weiteren Informationen: Infos.pdf
  • ca. 22 Uhr Voraussichtlich offizielles Ende
 
Die Neu-Isenburger Firma Bier Müller stellt ein spezielles Festbier in den Ausschank und natürlich wird es auch etwas zu Essen geben. Der Eintritt ist frei.
 
Es ist uns gelungen, die Texas House Band noch einmal für unsere Veranstaltung zu gewinnen. Wer die Band kennt – oder vor einigen Jahren bei uns gehört hat – weiß, dass es musikalisch nicht viel besser werden kann. 
 
Wenn also München schon nicht feiert, feiern wir – mit Abstand – am Besten.
 
 

 
Alle wichtige Informationen, wie wir die Hygienevorgaben zur Pandemie Bekämpfung in Gaststätte und während des Trainingsbetriebs auf unserer Anlage umsetzen, findet Ihr hier.
 
Wir bitten dringend darum, dies zu beachten.